Freizeit & Co. + Wernigerode im Harz + Sehenswertes + Kulturelles + Erlebniswelt Harz + Eventplan + Fit durch den Harz + Links

Kulturelles




Miniaturpark Harz (Mitte)
Auf dem Gelände der ehemaligen Landesgartenschau entstand der Bürgerpark mit vielen originalgeträuen Miniaturbauten aus der Region. So sind zum Beispiel das Wernigeröder Rathaus oder der Halberstädter Dom zu bewundern.

Feuerwehrmuseum
Das Feuerwehrmuseum, in einem alten Feuerwehrgerätehaus gelegen, zeigt Feuerwehrgeräte und Spritzen von Anfang des Jahrhunderts bis zur heutigen Zeit.







Harzmuseum (links)
Das 1821 als Wohnhaus errichtete Gebäude beherbergt im Obergeschoss das Museum. Es zeigt den Harz von seiner geschichtlichen Seite.

Harzplanetarium
Kernstück des Harzplanetariums Wernigerode ist der kreisrunde Kuppelsaal mit einem Durchmesser von acht Metern, in dessen Mitte ein Zeiss-Planetariumsgerät steht. Insgesamt können 70 Besucher einen interessanten Himmelsspaziergang erleben.

Museum für Luftfahrt und Technik (rechts)
Das Museum bietet eine Ausstellung zum Thema Luftfahrt mit Maschinen, Modellen und interessanten Hintergrundinformationen. Etliche Großexponate sind im Original zu sehen.

Schmiedemuseum „Krell’sche Schmiede“
Die Schmiede, nach ihrem Erbauer Michael Krell benannt, wurde 1678 im barocken, süddeutschen Fachwerkstil errichtet. Die Fachwerkkonstruktion wird dem Besucher heute anhand eines Modells verdeutlicht.

Schloß Wernigerode
Das neugotische Wernigeröder Schloß thront markant über der Stadt und ist schon aus der Ferne gut erkennbar. Das Schloß war ursprünglich eine mittelalterliche Burg, die den Weg der deutschen Kaiser des Mittelalters auf ihren Jagdausflügen in den Harz sichern sollte. Es wurde nach und nach ausgebaut und beherbergt heute unter anderem ein Feudalmuseum.
+ copyright by Harz-Hostel + design & script by norbert bunk & martin koch + Impressum + Datenschutzerklärung +